Herztransplantation Quelle: HDZ NRW (Foto: Steffens)

Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen: Haupteingang.

Größtes Herztransplantationszentrum Deutschlands

Pro Jahr werden 70 bis 80 Herztransplantationen im Herz- und Diabeteszentrum NRW (HDZ NRW), Bad Oeynhausen, durchgeführt, im Jahr 2011 waren es 77 Transplantationen. Die Klinik für Thorax- und Kardiovaskularchirurgie unter der Leitung von Prof. Dr. Jan Gummert ist damit seit vielen Jahren das mit Abstand größte Herztransplantationszentrum bundesweit. Weltweit zählt die Herzchirurgische Klinik des HDZ NRW zu den Kliniken mit der größten Erfahrung auf den Gebieten der Herztransplantation und Implantation von Herzunterstützungssystemen mit bisher insgesamt über 1.900 durchgeführten Herztransplantationen und über 2000 Implantationen von Kunstherzsystemen. Das Herz- und Diabeteszentrum NRW ist als Spezialklinik zur Behandlung aller Herz-, Kreislauf- und Diabeteserkrankungen international bekannt. Mehr als 100.000 Operationen am offenen Herzen und 250.000 Herzkatheteruntersuchungen wurden in Bad Oeynhausen durchgeführt. Die Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum ist mehrfach zertifiziert und für ihre exzellenten spitzenmedizinischen Leistungen auf den Gebieten der Gesundheitsversorgung, Krankenhausführung, Hygiene u.a.m. ausgezeichnet.

  • Universität Bonn
  • Lasertechnologie
  • Herztransplantation
  • Größtes Radioteleskop
  • DSHS Köln
  • CeBiTec
  • GENIALE Bielefeld
  • Roboter-Intelligenz
  • Alarm bei Vorurteilen
  • Campus Bielefeld
  • Sicherheitsforschung
  • Digitale Musikedition
  • Speicherring DELTA
  • IMS Studiengang
  • EBZ Business School
  • Smart Grids
  • Reacting Atmosphere
  • Trial genial!
  • MEET
  • Werkzeug aus Pulver
  • EMIL-SPARLAMPEN
  • Entstehung der Welt
  • Nils aus dem Moore
  • RWTH Aachen
  • RWTH Aachen Campus
  • PICO
  • Solarturm Jülich
  • ReinHeart
  • Kunststoff aus CO2
  • HPV-Test